Abfalltechnik

Wer Abfallwirtschaft betreiben will, muss die technischen Möglichkeiten kennen – bei der Logistik wie auch der Abfallbehandlung.

ATUS ist kein Planungsbüro im engeren Sinne – unsere Kompetenz liegt eher bei der Beratung. Hierzu gehört eine hervorragende Marktkenntnis über Behandlungsverfahren und –kosten. Zu ausgewählten Themen gehen wir aber auch ins technische Detail:

  • Vergärungsanlagen
  • Kompostierungsanlagen
  • mechanische Abfallbehandlung
  • Deponiebetrieb und Nachsorge
  • Sickerwasserrückführung

 

Ausgewählte Referenzen

  • Ausschreibungen Biogasanlage für die Landkreise Uelzen, Wesermarsch und Vechta
  • Baubetreuung 2. Bauabschnitt Trockenfermentationsanlage Landkreis Uelzen
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen für die Vergärungsanlage Venneberg und Dörpern (Landkreis Emsland)
  • Optimierung des Betriebs des Wertstoffhofs, der Schadstoffannahmestelle und des Schadstoffzwischenlagers und Erarbeitung eines Arbeitszeitmodells für den AWB Landkreis Uelzen.
  • Ermittlung von Nachsorgerückstellungen für verschiedene Deponien (Landkreis Uelzen, AWG Bassum, Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, Göttingen)
  • Studie zur Zukunft der Deponie Wischhafen II für den Landkreis Stade.
  • Erstellung von Annahmebedingungen und eines Mustervertrags für Baggergut in den Anlagen der HPA (Hamburg Port Authority)
  • Aktualisierung Genehmigungsantrag für einen Betrieb zur Demontage von  Elektrogeräten für die Re-El GmbH